http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

22/Nov/06 - Endlich Winter

Was ist passiert? Ich fühle unheimliche Leere in mir. Also eigentlich fühle ich nicht. Obwohl ich Schmerz viel zu gut kenne. Er ist immer da. Doch was mich normalerweise glücklich macht, erreicht mich nicht....

Der Winter hat begonnen. Ich glaube es ist endlich soweit. Heute stand ich auf dem ersten Schnee dieses Jahres. Okay, es war Kunstschnee. Aber der Anblick vom Weihnachtsmarkt taut mein Herz irgendwie auf. Ich kann es schwer in Worte fassen aber der Geruch, die Musik, die Beleuchtung. All das erweckt Freude in mir. Und doch fühlt sich alles immer noch ganz kalt an. Ich schaffe es nicht den grauen, traurigen Schleier abzulegen. Warum fühle ich nichts?

Ich finde vieles nicht mehr so schön. Über was ich sonst staune, verliert an Faszination für mich. War ich nicht einmal eine leicht zu beeindruckende Person und dauernd gut drauf? Seit wann belüge ich mich selbst? Habe ich diese fremde Schwäche ihm zu verdanken? Kann ich je wieder etwas empfinden was nicht wehtut? Verdammt, so viele Fragen die irgendwo im Hintergrund herumschwirren. Dabei will ich nur eins im Moment: Schlaf.

22.11.06 21:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]

Gratis bloggen bei
myblog.de